Antigewaltwoche 2021

Antigewaltwoche 2021 150 150 DIE BEGINEN

Kunst für Mut

Kunstführung und Gespräch mit Barbara Wetzel

26.11.2021, 10 Uhr/ 01.12. 17.00 Uhr
Societät Maritim, August-Bebel-Str. 1

Ihre Schritte sind raumgreifend. Sie steuert auf den Ausgang zu. Oder ist es der Eingang? Ihre Geschichte ist fünftausend Jahre alt. Hat sich gestern wiederholt und passiert auch in diesem Moment. Einen Namen hat die Skulptur nicht. Und sie hat keinen Ort. Wir möchten, dass diese Skulptur einen Ort findet. Zum Beispiel dort, wo sich Menschen dem Missbrauch, der sexualisierten Gewalt, die in ihren Institutionen zu Hause war und ist, stellen sollten. In Kirchen, Schulen, Parlamenten. Sie könnte Millionen Namen haben. Aber sie ist einfach sie selbst: eine, die sich aufrichtet, die Fesseln abstreift und geht. Mit raumgreifenden Schritten neue Räume betritt. Selbstbestimmt. Frei von Gewalt.

Führung und Gespräch mit Barbara Wetzel. Eintritt für die Societät Maritim 5 Euro/ ermäßigt 3 Euro.

Die Veranstaltungen stehen im Zeichen der Rostocker Anti-Gewalt-Wochen 2021 rund um den 25. November, jenem Tag, an dem weltweit Menschen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen protestieren.

Bildunterschrift: Skulptur Ohne Titel von Barbara Wetzel, Foto ©Kathrin Valtin